Ursula mit Kristall

Das wirklich Besondere an Tanja's Stunden ist die enge Beziehung, die sie zwischen Pferd und Menschen aufbaut. 

Der Unterricht mit ihr sind denn auch ruhig und in einer sehr guten Stimmung gehalten, was sich auf das Pferd und mich als Schülerin überträgt. Beide fühlen wir uns in Tanja's Ausbildung sehr aufgehoben und lernen in jeder Stunde ein gutes Stück Vertrauen mehr dazu. Als Neuanfängerin mit Pferden habe ich innerhalb zweier Jahre dank Tanja's Ausbildung einen guten Zugang zu und Umgang mit meinem nun acht Jahre alten Noriker bekommen.

 

Mein Pferd Kristall konnte von seinem vorherigen Besitzer nur schwer gehandelt werden, da er wahrscheinlich mit Kraft gearbeitet hat. Wir haben von Anfang an auf die mentale Stärke gesetzt und Kristall damit zur Mitarbeit bewegen können. Er arbeitet nun sehr gern mit und setzt seine Kraft kaum mehr ein. Mit einer solchen Ausbildungsart macht es natürlich unwahrscheinlich viel Freude, ein Pferd zu einem wirklich engen Freund erziehen zu können, was wir weiterhin in gemeinsamer Arbeit wöchentlich tun werden.

Ursula Caflisch-Schnetzler

    © 2017 by Pferde Harmonie - Tanja Scherrer