Sarah mit Raphi

Es ist nun bereits über ein Jahr her, seit Tanja uns ihr Wissen schult. Dies hat alles begonnen aufgrund der Diagnose von meinem kleinen, Raphi. Bei meinem Fribi wurde vor 1,5 Jahren mit Spat/Arthrose diagnostiziert. Durch tierärztlicher Empfehlung, die Hinterhandmuskulatur insbesondere die Sprunggelenke zu stärken, habe ich mit Tanja Kontakt aufgenommen.

Wir kannten uns schon von früher. Ich war beruhigt, dass ich jemanden kannte, die eine so tolle Art hat mit Pferden zu arbeiten. Ihre ruhige und fokussierte Art spricht jedes Pferd sofort an.

Wir haben die Arbeit langsam mit korrekten Dehnübung begonnen und auf die Longenarbeit erweitert. Raphi hatte zunächst grosse Mühe sich fallen zu lassen und die Biegung zu akzeptieren. Doch Tanja hat immer wieder angefragt, trotz Raphi‘s Defizite, immer wieder zu probieren.

Was bei Tanja immer wieder ganz toll ist zu erleben, wie sie nicht nur das Pferd schult sondern auch den Reiter/Besitzer.

Nachdem Raphi und ich eine gute Grundausbildung in der Longenarbeit und Handarbeit hatten, wagten wir den Schritt das Erlernte im Sattel zu erweitern und vertiefen. Uns macht es immer unglaublich Spass zusammen zu lerne und das ist für mich auch ein sehr wichtiges Kriterium, welches ich nicht mehr missen möchte.

Jetzt nach über einem Jahr, können wir von uns sagen, dass wir aus einem unelastischem, “gstabigen“ Freiberger ein Pferd erschaffen haben, das Schulterherein, Renvers, Travers, Traversalen und Galoppanfänge grösstenteils beherrscht. Raphi geht nun schön vorwärts und hat erlernt seine Hinterhand gezielter einzusetzen. Dies ist an seiner neuen und korrekten Muskulatur schön zu erkennen.

Seit der Diagnose hatten wir keinen Rückfall oder Entzündung der Gelenke was für mich noch ein viel grösseres Plus ist!

Ich habe ein Pferd erhalten, das schon durch seinen tollen Charakter, jetzt noch viel unglaublicher ist. Und durch diese ganze Zeit hat uns Tanja unermüdlich begleitet. Tanja ist nicht nur unsere Trainerin sondern auch eine ganze tolle Freundin geworden.

Ein grosser Dank an dich Tanja

    © 2017 by Pferde Harmonie - Tanja Scherrer